ist eine schöne Sache – allerdings nur dann, wenn man dabei nicht von der Flut überrascht wird. Vor Langeoog hat das inzwischen mehrfach zu Rettungseinsätzen geführt. Zuletzt hat ein Surfer einen verirrten Urlauber von einer Sandbank gerettet (mehr dazu in diesem Bericht der Nordwestzeitung).