Der Chor der Detmolder Erlöserkirche war kürzlich im Haus Detmold, um hier einige Tage in der Gruppe intensiv zu proben.

Wie die LZ in der heutigen (07.06.2017) Ausgabe berichtet, sei „alles perfekt abgelaufen“. Ein besonderes Highlight sei die Mitwirkung im Gottesdienst in der Evangelischen Genezareth-Kapelle der Seeklinik gewesen. Aber auch sonst „[war] für alle Sängerinnen und Sänger […] diese Fahrt eine große Bereicherung, da Freundschaften vertieft wurden oder neue entstanden sind.“

In den Inselquartieren kann man eben „gemeinsam Meer erleben“ …