Newsletter 01/2014

Vorweg: Auch wenn das Jahr 2014 nicht mehr so ganz neu ist, möchten wir an dieser Stelle doch noch allen viel Glück, Gesundheit und Erfolg wünschen!

Allgemein: Im Moment ist es auf den Insel eher ruhig: Es gibt deutlich weniger Touristen als in den Sommermonaten. Dafür nutzen viele Insulaner jetzt die Gelegenheit und machen selbst ein paar Wochen frei, bevor die Saison dann wieder startet. Die meisten Gaststätten und Läden haben aber geöffnet und auch in den  Inselquartieren gibt es keine Pause: Denn die erste Gruppe reist schon am 27.01.2014 auf Norderney an, um im Haus Detmold ein Studienseminar zu veranstalten.

Gerade Vereine und Einrichtungen nutzen inzwischen sehr gerne die Monate zwischen November und März für Probewochen oder Workshops. Denn dann ist es auf den Inseln besonders schön und die Inselquartiere bieten optimale Rahmenbedingungen für einen gelungenen Aufenthalt - und zwar zu den günstigen Nebensaisonpreisen.  Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an!

Haus Lemgo: Unser Inselquartier auf Langeoog hat in diesem Jahr gleich zweifach Grund zum Feiern: Zum einen eröffnet es frisch modernisiert zu Ostern wieder und zum anderen ist das Haus seit inzwischen 40 Jahren im Eigentum des Kreises Lippe: Der kaufte die vielen noch unter dem Namen "Haus Dörfel" bekannte Einrichtung im Jahr 1974 an. Eigentlich gibt es den lippischen "Außenposten" aber schon seit 1964, denn ab da hatte der Kreis Lemgo die Familienerholungsstätte angepachtet. (Bild links wohl aus den 1990-er Jahren)

Egal ob man nun auf 40 oder 50 Jahre zurückblickt - wir möchten dieses Jubiläum nutzen, um gemeinsam mit alten und neuen Gästen sowie vielen Partnern zu feiern. Dazu planen wir im Sommer einen Tag der offenen Tür - lassen Sie sich überraschen!

Haus Detmold: Längst sind die Inselquartiere kein Geheimtipp mehr, wenn es um den Silvesterurlaub geht. Und so verbrachten auch jetzt wieder zahlreiche Gäste den Jahreswechsel in unserem Haus auf Norderney.

Dieses Angebot möchten wir im Jahr 2014 fortsetzen und auch im Inselquartier auf Langeoog wieder ins Programm nehmen. In beiden Häusern bieten wir dann Unterkunft und Verpflegung sowie die Möglichkeit, hier eine eigene Silvesterparty zu veranstalten. Gerne nimmt das Buchungsmanagement ab sofort Vormerkungen an und erstellt dann zu einem späteren Zeitpunkt ein konkretes Angebot. 

Termine: Auch in der Nebensaison gibt es auf den Inseln viele interessante Angebote, die Sie in den Veranstaltungskalendern auf der Homepage der Kurverwaltung Langeoog bzw. der Staatsbad Norderney GmbH finden. Außerdem gibt es eine Zusammenstellung der

Stöbern ausdrücklich erwünscht!