Wer gerne in Gemeinschaft und draußen singen möchte, der kann das ab sofort wieder auf Langeoog tun: Jeden Dienstag ab 20 Uhr findet während der Saison das sogenannte „Dünensingen“ im Dünental zwischen dem Wasserturm und dem Hauptbad (bei schlechtem Wetter: am Lale-Andersen-Denkmal) statt. Begleitet und dirigiert von Herbert Burmester werden Lieder aus dem Langeooger Liederbuch geprobt. (Quelle: Langeoog News vom 05.05.2015)