Nach Norderney kommt, wer

  • einfach mal die Seele baumeln lassen will oder
  • „fun and action“ sucht oder
  • Klassikkonzerte liebt oder
  • gerne durch Geschäfte und Boutiquen bummelt oder
  • regionale und internationale Spezialitäten probieren möchte oder …

– die Liste ließe sich beliebig fortsetzen, denn die Insel bietet wirklich für jeden Urlaubsgeschmack etwas.

Hier kann man auch außerhalb der Hauptsaison ganz viel unternehmen. Beliebt sind z. B.

  • Wanderungen zum Leuchtturm oder Inselende (Wrack)
  • Wattwanderung mit fachkundiger Führung
  • Touren über die Insel mit dem Fahrrad oder Segway
  • Besuch im bade:haus 
  • Besichtigung des Nationalparkhauses oder des Fischerhausmuseums

und vieles mehr.

Informationen zu diesen und zu weiteren Ausflugszielen finden Sie z. B. auf der Internetseite der Staatsbad  Norderney GmbH.